Unser Adventsritual (Dezember 2018)

Die Adventszeit wurde im Schulhaus Oberwisen gebührend gefeiert. Wir finden diese Rituale für die Kinder enorm wichtig.

Zum Start waren die Schüler und Schülerinnen erst einmal hin und weg vom grossen Tannenbaum, der plötzlich im Eingang des Traktes A stand. Jede Klasse durfte an einem Tag Christbaumkugeln basteln und den Baum damit schmücken. In der letzten Woche war der Christbaum und der gesamte Eingang dekoriert und die Weihnachtsstimmung war perfekt. Das haben wir genutzt und haben in den Stufen gemeinsam in der Eingangshalle Weihnachtslieder gesungen.

Ebenfalls in der Vorweihnachtszeit kam der Samichlaus zu uns. Die Kinder durften ihn im Wald treffen, Sprüche vortragen und es wurde mit Nüssen und Mandarinen gefeiert.

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien fand schliesslich der traditionelle Schulsilvester statt. Die Schüler und Schülerinnen durften aus vielen Angeboten ihre Liebligsaktivitäten auswählen. So besuchten die einen Kinder das "Guetzli backen", andere waren in der Turnhalle, wieder andere gingen zum Basteln, etc.
Es war ein wunderschöner gemütlicher Ausklang.

Wir wünschen auch Ihnen frohe Festtage und alle Gute im neuen Jahr.


Bilder

Weihnachtskugeln_2.jpg
Weihnachtskugeln_3.jpg
Weihnachtskugeln_4.jpg
Kugel_1.jpg
Kugel_9.jpg
Kugel_10.jpg
Kugel_.jpg
DSC00085.JPG
DSC00103.JPG
DSC00105.JPG
DSC00111.JPG